Kategoriearchiv: EU DS-GVO

Alles Wissenswerte, informelle und offiziell rund um das Thema „DS-GVO“

DSGVO-Verstöße werden härter abgemahnt

reiner/ Januar 25, 2019/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

DSGVO@1.a.2019 Reiner Naak Von Google in Frankreich bis zum Freiberufler in Bayern … Der Datenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg Stefan Brink setzt ab sofort auf eine „härtere Gangart“in Sachen „Abmahnungen bei DSGVO-Verstößen“. Nicht nur in Baden Württemberg! Während in den letzten paar Monaten Bußgelder bis maximal 20.000 Euro verhängt wurden, geht das Strafmaß neuerdings schon auf die 80.000 Euro. Datenschutz-Aufsichtsbehörden benötigen

Weiterlesen

Fake-Abmahnungen Artikel 13 DSGVO

reiner/ Januar 24, 2019/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

DSGVO@01.2019 Fake-Abmahnungen DSGVO Reiner Naak Betrüger-Mails im Umlauf … In regelmäßigen Abständen tauchen immer wieder betrügerischen E-Mails wegen angeblichem Fehlverhalten bzgl. Der DSGVO auf. So auch aktuellen Fall … E-Mails von verschiedenen Rechtsanwaltskanzleien Inhalt: Abmahnungen von Fanpages und Webseiten Verstöße gegen Artikel 13 DSGVO | Informationspflichten usw. E-Mails und ihre Herkunft Wer in seinem E-Mail-Postfach in den letzten Tagen Nachrichten

Weiterlesen

Google in Frankreich mit Rekordstrafe abgemahnt

reiner/ Januar 22, 2019/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

DSGVO2019 Google mit Rekordstrafe für mehrere Verstöße | in Frankreich Reiner Naak | Datenschutz-GP 50 Millionen € Strafe Aus welchem Grund muss der Internetkonzern mit bis zu 50 Millionen Strafe für mehrere Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnungen (DSGVO) rechnen bzw. bezahlen Hier geht es um das Prinzip der Transparenz sowie um das Fehlen einer gültigen Zustimmung für die Datenverarbeitung  Die DSGVO

Weiterlesen

September-Rückblick auf 4 Monate DSGVO

reiner/ September 28, 2018/ EU DS-GVO

Die Angst und Unsicherheit hat einen Namen „DSGVO“ Erschreckend sind die Fakten, welche sich aus der neuesten Bitkom-Studie zum Thema „Umsetzung der DSGVO“ herauslesen lassen. Denn die Ergebnisse dieser Umfrage des Digitalverbandes Bitkom (aus 500 Unternehmen ab 20 Mitarbeiter) hat ergeben, dass demnach seit dem 25. Mai 2018, also mit Einführung der DSGVO, nur sehr geringe Fortschritte gemacht wurden. Insgesamt

Weiterlesen

EuGH-Urteil zu Facebook-Fanpages

reiner/ September 14, 2018/ EU DS-GVO

EuGH-Urteil macht Facebook und Fanpage-Betreiber gemeinsam verantwortlich Nach jahrelangem Rechtsstreit hat das EuGH nun tatsächlich entschieden, dass bei Datenschutzverstößen sowohl die Betreiber einer Fanpage als auch Facebook selbst verantwortlich gemacht werden können. Für Fanpage-Betreiber stellen sich somit große Probleme dar. Denn laut der Datenschutz-Grundverordnung wird in Art. 26 DSGVO eine gemeinsame Verantwortlichkeit für gesonderte Pflichten dargestellt. Was das für den

Weiterlesen

8500 Euro Strafe wg. fehlendem SSL

reiner/ Juli 2, 2018/ EU DS-GVO

Der Datenschutz schreibt Schlagzeilen … Während sich leider noch immer sehr viele Unternehmer, Freiberufler, Vereine und Co mit der „Vogelstrauss-Taktik“ aus dem aktuellen Geschehen verabschieden und raushalten möchten, gibt es immer häufiger Abmahnungen zu verzeichnen. So auch im Falle eines fehlenden SSL-Zertifikates auf einer Website. Mit nur wenigen Schritten und Aufwand hätte diese Strafe von 8500 Euro vermieden werden können

Weiterlesen

Hilfreiche Seiten zum Datenschutz

/ Juni 27, 2018/ EU DS-GVO

Um sich vorab ein paar Informationen zu holen, ist die Homepage der jeweiligen Aufsichtsbehörde des Landes sehr hilfreich. Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg | Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Auch die komplette DS-GVO zum online-schmökern ist sehr hilfreich. Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als übersichtliche Website