Monatliches Archiv: Juli 2018

8500 Euro Strafe wg. fehlendem SSL

reiner/ Juli 2, 2018/ EU DS-GVO

Der Datenschutz schreibt Schlagzeilen … Während sich leider noch immer sehr viele Unternehmer, Freiberufler, Vereine und Co mit der „Vogelstrauss-Taktik“ aus dem aktuellen Geschehen verabschieden und raushalten möchten, gibt es immer häufiger Abmahnungen zu verzeichnen. So auch im Falle eines fehlenden SSL-Zertifikates auf einer Website. Mit nur wenigen Schritten und Aufwand hätte diese Strafe von 8500 Euro vermieden werden können

Weiterlesen