Kategoriearchiv: Strafen DSGVO

Cookie-Banner müssen der Einwilligung weichen

reiner/ Mai 29, 2020/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

Mit dem gestrigen Urteil des Bundesgerichtshofes steht das Statement fest – bisherige Cookie-Banner reichen nicht mehr aus! Fortan braucht man echte Cookie-Einwilligungen, welche mittels Consent-Tools erreicht werden können. Was ist seither noch häufig freiwillig eingesetzt wurde, ist ab sofort Pflicht auf jeder Website, welche diverse Werbe-Cookies, Cookies von Analyse-Tools usw. verwendet. Hier geht es zum Urteil des BGH … Doch

Weiterlesen

Zahl der kostenpflichtigen Abmahnungen steigt

reiner/ Februar 13, 2020/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

Nun sind es schon beinahe zwei Jahre, nachdem die Datenschutz-Grundverordnung für viele ganz plötzlich eingetroffen ist. Während zu anfangs noch sehr viel mit erhobenem Finger abgemahnt wurde, lässt sich nun doch schon ein sehr dynamischer Zuwachs von kostenpflichtigen Abmahnungen recherchierern. Auf der Statistik-Seite: https://www.enforcementtracker.com/# lässt sich sehr einfach, durch Filter gesetzt, die Entwicklung und jede einzelne Abmahnung nachvollziehen. Ob allgemein,

Weiterlesen

DSGVO-Verstöße werden härter abgemahnt

reiner/ Januar 25, 2019/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

DSGVO@1.a.2019 Reiner Naak Von Google in Frankreich bis zum Freiberufler in Bayern … Der Datenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg Stefan Brink setzt ab sofort auf eine „härtere Gangart“in Sachen „Abmahnungen bei DSGVO-Verstößen“. Nicht nur in Baden Württemberg! Während in den letzten paar Monaten Bußgelder bis maximal 20.000 Euro verhängt wurden, geht das Strafmaß neuerdings schon auf die 80.000 Euro. Datenschutz-Aufsichtsbehörden benötigen

Weiterlesen

Fake-Abmahnungen Artikel 13 DSGVO

reiner/ Januar 24, 2019/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

DSGVO@01.2019 Fake-Abmahnungen DSGVO Reiner Naak Betrüger-Mails im Umlauf … In regelmäßigen Abständen tauchen immer wieder betrügerischen E-Mails wegen angeblichem Fehlverhalten bzgl. Der DSGVO auf. So auch aktuellen Fall … E-Mails von verschiedenen Rechtsanwaltskanzleien Inhalt: Abmahnungen von Fanpages und Webseiten Verstöße gegen Artikel 13 DSGVO | Informationspflichten usw. E-Mails und ihre Herkunft Wer in seinem E-Mail-Postfach in den letzten Tagen Nachrichten

Weiterlesen

Google in Frankreich mit Rekordstrafe abgemahnt

reiner/ Januar 22, 2019/ EU DS-GVO, Strafen DSGVO

DSGVO2019 Google mit Rekordstrafe für mehrere Verstöße | in Frankreich Reiner Naak | Datenschutz-GP 50 Millionen € Strafe Aus welchem Grund muss der Internetkonzern mit bis zu 50 Millionen Strafe für mehrere Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnungen (DSGVO) rechnen bzw. bezahlen Hier geht es um das Prinzip der Transparenz sowie um das Fehlen einer gültigen Zustimmung für die Datenverarbeitung  Die DSGVO

Weiterlesen